SPD Kreis Groß-Gerau
Jan Deboy - Für Sie nach Berlin

Pressemitteilung:

10. März 2017
Pressemitteilung

SPD-Spitze im Kreis Groß-Gerau solidarisiert sich mit in der Türkei verhafteten deutschen Journalisten Yücel

Pressemitteilung

Gemeinsame Erklärung von Gerold Reichenbach MdB, Kerstin Geis MdL, Gerald Kummer MdL, Landrat Thomas Will, Jan Deboy, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion, und David Rendel, Vorsitzender der Jusos im Kreis Groß-Gerau:

SPD-Spitze im Kreis Groß-Gerau solidarisiert sich mit in der Türkei verhafteten deutschen Journalisten Yücel

"Wir solidarisieren uns mit Deniz Yücel. Wir fordern die sofortige Freilassung von Yücel aus der U-Haft und ein faires Verfahren für den Journalisten, das rechtsstaatlichen Ansprüchen genügt. Die besondere Garantie der Pressefreiheit ist eine fundamentale Maxime der Demokratie. Wo die Presse nicht frei über Unrecht, Korruption oder Machtmissbrauch berichten darf, kann keine freie Meinungsbildung und damit kein friedlicher Interessenausgleich stattfinden.

Das Vorgehen gegen Yücel ist vor dem Hintergrund der Verhaftungswellen gegen Richter, Staatsanwälte und andere Staatsbedienstete sowie frei gewählte Abgeordnete ein weiterer Schritt vorsätzlicher Missachtung von Menschenrechten und rechtsstaatlichen Grundsätzen durch die Regierung in der Türkei.“

SPD Kreis Groß-Gerau

Sitemap