Kandidat*innen Kreistagswahl 2021

Miriam Bach

Listenplatz 10

Jahrgang 1999
Studentin
Ortsverein Nauheim

Meine politische Themen:

Zum einen Bildungspolitik. Wie können wir gleiche Chancen wir alle Kinder erreichen? Wie können wir Schule und Digitalisierung möglichst schnell und effektiv zusammenbringen? Zum    anderen, und das ist mir fast wichtiger, möchte ich, dass Kommunal- und insbesondere Kreispolitik für Kinder und Jugendliche verständlich, transparent und attraktiv gestaltet wird und meinen Teil dazu beitragen. Ich will, das junge Menschen sich „verstanden und akzeptiert“ fühlen und sich mit Freude an der lokalen Politik beteiligen. Ich möchte, dass  alle Generationen im Kreistag produktiv zusammenarbeiten, damit am Ende jeder mit dem Ergebnis gut leben kann.

 

Was ich am Kreis Groß-Gerau besonders schätze:  

Am Kreis Groß-Gerau schätze ich die Mischung aus „Ruhe und Action“. Man muss keine 10min in irgendeine Himmelsrichtung fahren und ist entweder in der wunderschönen Natur, oder aber im „blühenden Leben“ des Rhein-Main-Gebiets. Da ist wirklich für jeden etwas dabei!

 

Was ich für den Kreis erreichen möchte:

Ich möchte, dass der Kreis Groß-Gerau weiterhin Vorreiter in der Modernisierung unserer Schulen bleibt. Ich möchte, dass jedes Kind optimale Lernbedingungen vorfindet: Schulgebäude, moderne Ausstattung und digitale Infrastruktur. Die Corona-Krise hat gezeigt, dass der eingeschlagene Weg bereits sehr gut, aber leider nicht ausreichend ist.

 

Damit verbringe ich meine freie Zeit:

In meiner Freizeit spiele ich im EHV in Nauheim Theater. Besonders bei den Märchen-Aufführungen ist es einfach unbeschreiblich am Ende der Vorstellung in die glücklichen Kinderaugen zu schauen. Und wennich nicht auf der Bühne stehe, dann lese ich gerne. Besonders Thriller und Krimis, wie z.B. von Stephen King haben es mir angetan.